Home

Messenger im Autohaus

Der Weg in die digitale Welt.

Messenger Lösungen wie WhatsApp, Telegram oder Viber sind im Privatleben allgegenwärtig. Auch im Geschäftsbereich erfreut sich diese Art der Kommunikation immer größerer Beliebtheit. Nutzen Sie jetzt die Chance, mit einem cleveren Messenger die Kommunikation in Ihrem Autohaus für alle Abteilungen zu optimieren. Wir unterstützen Sie gerne dabei, die Lösung zu implementieren, Kommunikationsprozesse innovativ aufeinander abzustimmen und Ihre internen Abläufe für einen unmittelbaren Informationsfluss zu vereinfachen.

Heute

Die rechte Hand weiß nicht, was die linke macht!

Onlinemessenger-im-autohaus-2

Das Telefon wird für die schnelle Übermittlung von Informationen genutzt.

Ansprechpartner können nicht immer ans Telefon gehen, da sie beschäftigt sind oder sich im Gespräch befinden.

Onlinemessenger-im-autohaus-2

Das Telefon wird für die schnelle Übermittlung von Informationen genutzt.

Ansprechpartner können nicht immer ans Telefon gehen, da sie beschäftigt sind oder sich im Gespräch befinden.

Onlinemessenger-im-autohaus-2

Notizzettel werden verwendet, um Informationen später zu übermitteln oder dienen als Gedankenstütze.

 Die kleinen Helferlein gehen verloren. Der Arbeitsplatz wirkt teilweise chaotisch und unstrukturiert.

Onlinemessenger-im-autohaus-2

Notizzettel werden verwendet, um Informationen später zu übermitteln oder dienen als Gedankenstütze.

 Die kleinen Helferlein gehen verloren. Der Arbeitsplatz wirkt teilweise chaotisch und unstrukturiert.

Onlinemessenger-im-autohaus-2

Kurze Textnachrichten werden per E-Mail verschickt.

Durch die Masse an E-Mails gehen Übersichtlichkeit und wichtige Nachrichten verloren.

Onlinemessenger-im-autohaus-2

Kurze Textnachrichten werden per E-Mail verschickt.

Durch die Masse an E-Mails gehen Übersichtlichkeit und wichtige Nachrichten verloren.

Onlinemessenger-im-autohaus-2

Mitarbeiter überbringen Nachrichten auf persönlichem Weg.

Der Arbeitsplatz muss verlassen werden und es ist oft nicht klar, wo der gesuchte Mitarbeiter anzutreffen ist.

Onlinemessenger-im-autohaus-2

Mitarbeiter überbringen Nachrichten auf persönlichem Weg.

Der Arbeitsplatz muss verlassen werden und es ist oft nicht klar, wo der gesuchte Mitarbeiter anzutreffen ist.

Fallbeispiele im Autohaus

Hier finden Sie die häufigsten Kommunikationsprobleme im Autohaus.
Kommen Ihnen diese bekannt vor?

Disposition

Die Disposition kann Fahrzeugbestellungen nicht priorisiert bearbeiten, da der Verkäufer sich im Kundengespräch befindet und aus Höflichkeit gegenüber dem Kunden eingehende Anrufe nicht entgegennehmen kann.

Teilevertrieb

Der Mechaniker muss sich bei einer Teilebestellung zu lange im Teilevertrieb aufhalten, da der Teilevertriebmitarbeiter sich im Kundengespräch befindet.

Auftragsannahme

Das Telefon klingelt durchgehend, weil sich Mitarbeiter über Kundenaufträge austauschen müssen.

Service Assistenz

Durch die Menge an Anrufen verliert die Service Assistenz schnell den Überblick. Rückrufbitten gehen unter oder werden zu spät übermittelt.

Werkstatt

Bei einer Auftragserweiterung vergeht häufig zu viel Zeit, bis der Service Berater die vom Kunden erteilte Freigabe an den Monteur übermittelt. Das wiederum wirkt sich negativ auf den Leistungsgrad aus.

Erfahren Sie in diesem Video, wie die Kommunikation im Autohaus mit Hilfe eines Messengers optimiert werden kann.

Gehen Sie mit uns in die Zukunft!
Mit einem clever eingesetzten Messenger kann die Kommunikation in Ihrem Autohaus für alle Mitarbeiter optimiert werden. Gerne unterstützen wir Sie bei der Implementierung Ihrer individualisierten Messenger-Lösung.

Morgen

Messenger im Autohaus

Die Vorteile im Überblick:

  • NEUE KOMMUNIKATIONSKANÄLE IM AUTOHAUS
  • DIGITALE KOMMUNIKATION
  • MAXIMALER INFORMATIONSAUSTAUSCH
  • REAKTION IN ECHTZEIT
  • KÜRZERE KOMMUNIKATIONSWEGE
  • ZENTRALISIERTE ARBEITSABLÄUFE
  • OPTIMIERUNG SERVICE-PROZESSE 
  • NEUE KOMMUNIKATIONSKANÄLE IM AUTOHAUS
  • DIGITALE KOMMUNIKATION
  • MAXIMALER INFORMATIONSAUSTAUSCH
  • REAKTION IN ECHTZEIT
  • KÜRZERE KOMMUNIKATIONSWEGE
  • ZENTRALISIERTE ARBEITSABLÄUFE
  • OPTIMIERUNG SERVICE-PROZESSE

Unsere Empfehlung

Messenger Slack

Zahlreiche Messenger Lösungen kommen für den Einsatz im Autohaus in Frage. Dabei die beste Lösung zu finden, ist sicherlich kein leichtes Unterfangen.
Wir haben eine große Anzahl an Lösungen getestet und empfehlen den Messenger „Slack”.

In Slack lassen sich beliebig viele Channels einrichten, welche wie Chaträume funktionieren. Die Teilnehmergruppe der jeweiligen Channels ist dabei fest festlegbar. Darüber hinaus kann direkt mit einzelnen Personen kommuniziert werden. In allen Channels lassen sich Dateien hochladen und entsprechend kommentieren.

Des Weiteren können verschiedene Dienste mit Slack verknüpft werden, wie zum Beispiel Dropbox, Trello, Excel und auch ein Bot kann integriert werden.

  • Direktkommunikation
  • Channel
  • Apps
  • Bots

Zahlreiche Messenger Lösungen kommen für den Einsatz im Autohaus in Frage. Dabei die beste Lösung zu finden, ist sicherlich kein leichtes Unterfangen.
Wir haben eine große Anzahl an Lösungen getestet und empfehlen den Messenger „Slack”.

In Slack lassen sich beliebig viele Channels einrichten, welche wie Chaträume funktionieren. Die Teilnehmergruppe der jeweiligen Channels ist dabei frei festlegbar. Darüber hinaus kann direkt mit einzelnen Personen kommuniziert werden. In allen Channels lassen sich Dateien hochladen und entsprechend kommentieren.

Des Weiteren können mit Slack verschiedene Dienste wie Dropbox, Trello oder Excel verknüpft sowie ein Bot integriert werden.

  • Direktkommunikation
  • Channel
  • Apps
  • Bots

Slack Pilotcoaching

Implementierung des Messengers

Beispiele Kommunikation

Im Autohaus

Im Folgenden werden Beispiele zu der praxisangewandten Kommunikation in einem Autohaus mit Slack gezeigt.

Direktkommunikation
Kommunikation unter Mitarbeitern

Channel Funktion
Kommunikation mit mehreren Mitarbeitern in einer Gruppe/einem Channel

Bot
Automatische Antworten auf Fragen

App
Automatische Erstellung einer To-do-Liste

Beispiel Direktkommunikation.

Direktnachrichten können an ausgewählte Mitarbeiter
versendet werden.

Beispiel Bot.

Ein Bot kann genutzt werden, um auf bestimmte Fragen Antworten zu erhalten.

Beispiel Channel-Funktion.

Der offene Channel kann für Themen bezüglich der Organisation im Autohaus genutzt werden.

Der geschlossene Channel kann für funktionsbezogene Themen genutzt werden.

Beispiel App.

Eine App kann beispielsweise für die Erfassung von
Aufgaben verwendet werden.

Zusätzlich können diese Aufgaben mit Details und Beschreibungen versehen werden.

Slack_trello

Warum Slack und nicht WhatsApp?

Eine Stärke von Slack liegt in der Kommunikation im Team. Doch handelt es sich bei Slack nicht nur um einen simplen Messenger. Durch die Möglichkeit, Slack mit weiteren Apps zu verknüpfen, kann Slack auch im täglichen Geschäft zur Optimierung des Arbeitsablaufs eingesetzt werden.

 

Eine Stärke von Slack liegt in der Kommunikation im Team. Doch handelt es sich bei Slack nicht nur um einen simplen Messenger. Durch die Möglichkeit, Slack mit weiteren Apps zu verknüpfen, kann Slack auch im täglichen Geschäft zur Optimierung des Arbeitsablaufs eingesetzt werden.

 

messenger im autohaus whatsapp

WhatsApp hat bei privater Nutzung die Nase vorn. Vom Einsatz im Rahmen der Unternehmenskommunikation raten wir jedoch aus zwei Gründen ab:

1. WhatsApp ist in puncto Datenschutz und Datensicherheit höchst umstritten.

2. Mit dem Einsatz von WhatsApp im Autohaus ist eine Vermischung von “privat” und “geschäftlich” fast unausweichlich. Mit Ihren Kunden zukünftig auch per WhatsApp zu kommunizieren, ist hingegen eine durchaus eine Überlegung wert.

messenger im autohaus whatsapp

WhatsApp hat bei privater Nutzung die Nase vorn. Vom Einsatz im Rahmen der Unternehmenskommunikation raten wir jedoch aus zwei Gründen ab:

1. WhatsApp ist in puncto Datenschutz und Datensicherheit höchst umstritten.

2. Mit dem Einsatz von WhatsApp im Autohaus ist eine Vermischung von “privat” und “geschäftlich” fast unausweichlich. Mit Ihren Kunden zukünftig auch per WhatsApp zu kommunizieren, ist hingegen eine durchaus eine Überlegung wert.

Die interne Kommunikation wird in den nächsten Jahren noch wichtiger als bisher. Die aktuellen Medien sind nicht für die Masse an Nachrichten ausgerichtet. Wir möchten Ihren E-Mail Posteingang entlasten und Nerven schonen - daher empfehlen wir, Slack als Messenger in Ihrem Autohaus einzusetzen.

Unsere Pakete auf einen Blick

Sie möchten Slack in Ihrem Autohaus einführen? Wir unterstützen Sie gerne dabei! Wir haben verschiedene Lösungen für Sie zusammengestellt, um individuell auf Ihre Bedürfnisse eingehen zu können:

Training vor Ort

(Preise inklusive Reisekosten)
  • 1-tägiges Training: 1.075€
  • 2-tägiges Training: 1.950€

Training digital

(Inklusivpreise)
  • 1-tägiges Training: 925€
  • 2-tägiges Training: 1.750€

Das Ziel

Ziel ist es, die Nutzung der internen Kommunikationsarten wie E-Mail, Telefon und Notizzettel sowie die häufig unnötigen Laufwege auf das Notwendigste zu reduzieren. Durch die Einführung des Messengers Slack im Autohaus, werden die bisherigen Abläufe optimiert und die Kommunikation zwischen den Mitarbeitern präzisiert.

Wichtige Informationen können in Echtzeit abteilungsübergreifend verschickt werden. Damit ist eine sofortige Nachrichtenübertragung durch den Messenger sichergestellt.

ABTEILUNGSÜBERGREIFEND INFORMIEREN

ABLÄUFE OPTIMIEREN

KOMMUNIKATION PRÄZISIEREN

NUTZUNG E-MAIL & CO. REDUZIEREN

Wir lassen Sie nicht alleine!

Support

Werden Sie Teil unseres Workspace und teilen Sie ihre Vorstellungen, Erfahrungen sowie Anregungen mit uns.

Informieren Sie sich bei der Bestellung über unsere Support Möglichkeiten. Wir begleiten Sie gerne bei der Einführung von Slack in Ihrem Autohaus!

FÜR SIE IM EINSATZ!

Kontakt und Buchung

»drehmoment« ist spezialisiert auf Training, Managementberatung, Projektmanagement und Prozessentwicklung im automobilen Umfeld. Ausgehend von unseren Büros in Tübingen und München realisieren wir zahlreiche Projekte im In- und Ausland.

IMG_4950-2_SM kleiner

Für alle Fragen rund um das Thema Messenger im Autohaus stehen Ihnen unsere Mitarbeiter gerne zur Verfügung.

Büro Tübingen:
Holzmarkt 7 | 72070 Tübingen

☎ 07071 9150851
kontakt@drehmoment-gmbh.de

 

Armin_Müller_2

WhatsApp Armin Müller
0162 6159551

Downloads

Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung.

Kontaktieren Sie uns!